Handwerkerparkausweis

Zurück

Allgemeine Informationen

Der Parkausweis (Handwerkerparkausweis) Region Hannover ist ein Pilotprojekt der Region Hannover und der regionsangehörigen Städte und Gemeinden mit dem Ziel, den Wirtschaftsstandort Region Hannover noch unternehmensfreundlicher zu gestalten und den Bürokratieabbau zu unterstützen. Er ist als ein zusätzliches Angebot für Handwerksbetriebe konzipiert, die über die Stadt bzw. Gemeinde ihres Firmensitzes hinaus tätig sind und bisher einen hohen Aufwand mit den unterschiedlichen Parkausweisen und Gebühren der jeweiligen Einsatzorte in der Region betreiben mussten.

Mit dem neuen Parkausweis wird die Möglichkeit geboten, mit einem Antrag eine Ausnahmegenehmigung zu erhalten, die im gesamten Gebiet der Region Hannover, dh. im Stadtgebiet Hannover und in allen weiteren regionsangehörigen Gemeinden, gilt.

Wer kann den Parkausweis beantragen?

  • Handwerksbetriebe und handwerkliche Unternehmen, die zur Berufsausübung auf ein Service- oder Werkstattfahrzeug angewiesen sind, können den Parkausweis beantragen.
  • Der Parkausweis kann nur für solche Fahrzeuge erteilt werden, die als Service- oder Werkstattfahrzeug geeignet sind. Das ist dann der Fall, wenn mit den Fahrzeugen schweres oder umfangreiches Material transportiert wird, ggf. muss das Fahrzeug vorgeführt werden.

Wo kann der Parkausweis beantragt werden?

  • Zentrale Bearbeitungsstelle ist die Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Tiefbau, Straßenverkehrsbehörde, Vordere Schöneworth 14, 30167 Hannover, Tel.: 0511/168-31220 oder -31221, Fax: 0511/168-31252.
    Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr. Mittwochs geschlossen.
  • Anträge können auch im Ordnungsamt der Stadt Burgwedel gestellt werden. Diese Anträge werden dann an die Landeshauptstadt Hannover zur Bearbeitung und Genehmigung weitergeleitet.
  • Sie können das Antragsformular und das Informationsblatt auch unter den unten aufgeführten Links finden.
  • Beim erstmaligen Beantragen müssen dem Antrag folgende Unterlagen beigefügt werden:
    > Kopie der Zulassungsbescheinigung Teil I (KFZ-Schein)
    > Kopie der Handwerkskarte/Gewerbeanmeldung

 

Ansprechpartner/in

 Standort

Ordnung und Sicherheit
Fuhrberger Straße 4
30938 Burgwedel
E-Mail: Ordungsabteilung@Burgwedel.de
Telefon: 05139 8973-311


Externe Behörden

Region Hannover
Hildesheimer Straße 20
30169 Hannover
E-Mail: info@region-hannover.de
Telefon: 0511 616-0
Telefax: 0511 616-22499
Internet: www.region-hannover.de