Unbedenklichkeitsbescheinigungen (in Bezug auf Gemeindesteuern)

Zurück

Allgemeine Informationen

Für einige erlaubnispflichtige Gewerbe nach Gewerbeordnung oder spezielleren Rechtsvorschriften ist die Vorlage einer steuerlichen Unbedenklichkeitsbescheinigung erforderlich. Sofern dies von der Erlaubnis erteilenden Behörde verlangt wird und die weiteren Voraussetzungen erfüllt sind, stellt die Stadt Burgwedel für die ansässigen Gewerbebetriebe / Gewerbetreibenden eine Unbedenklichkeitsbescheinigung in Bezug auf die Gewerbesteuer aus.

Ansprechpartner/in

 Standort

Herr Kleiß
Fuhrberger Straße
30938 Burgwedel
E-Mail: M.Kleiss@Burgwedel.de
Telefon: 05139 8973-212