Stellenangebot

Zurück

Erzieher*in KiTa Engensen (32 Std. bis 38 Std.)

Bei der Stadt Burgwedel, Region Hannover, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Erzieher*in 

in der Krippe der KiTa Engensen zu besetzen. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Stelle ist mit Entgeltgruppe S 8 a bewertet.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bei einer Fünf-Tage-Woche:

  •  32,0 Stunden

Zum 01.08.2020 ist eine Erhöhung des Stundenumfanges auf 38,0 Stunden vorgesehen.

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in
  • bei Berufsanfängern wird im Abschlusszeugnis im Fach Praxis Sozialpädagogik mindestens die Note drei erwartet
  • Berufserfahrung in einer KiTa
  • gute Arbeitszeugnisse bzw. Beurteilungen

Wir bieten: 

  • eine angemessene Bezahlung nach Tarifvertrag
  • eigenverantwortliches Arbeiten auf einem interessanten und vielseitigen Gebiet
  • einen Arbeitsplatz in einer modernen und bürgerorientierten Verwaltung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • angenehmes Betriebsklima
  • leistungsorientierte Bezahlung gem. § 18 TVöD
  • ausgeprägter Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • betriebliche Sozialberatung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • geförderte Entgeltumwandlung
  • JobCard
  • Supervision und qualifizierte Fachberatung durch externe und hauseigene Fachkräfte
  • Möglichkeit des kollegialen Austausches
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der zwölf städtischen Kindertagesstätten

Nach dem Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetz ist bei der Stellenbesetzung der Abbau von Unterrepräsentanz zu berücksichtigen. Bei der ausgeschriebenen Stelle ist das männliche Geschlecht unterrepräsentiert. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Bewerbungen von Männern bevorzugt berücksichtigt.

Für Informationen zum Aufgabenprofil steht Ihnen die Leitung der KiTa Engensen, Frau Pagel, Tel.-Nr. 05139 88452, zur Verfügung.

Ansprechpartner im Personalwesen ist Herr Brandes, Tel.: 05139 8973-118.

Für Ihre Bewerbung verwenden Sie bitte ausschließlich unser Online-Bewerbungsverfahren.

Die Bewerbungsfrist endet am 20.10.2019.

Zum Onlinebewerbungsformular im Internetauftritt