Stellenangebot

Zurück

Ausbildung 2020 (Verwaltungsfachangestellte*r)

Sie suchen einen attraktiven Ausbildungsplatz?

Die Stadt Burgwedel bildet zum 01. August 2020 aus:  

            Verwaltungsfachangestellte*r (m/w/d)

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet in der Stadtverwaltung Burgwedel statt. Zur Ausbildung gehört der Berufsschulunterricht, der in Blockform erteilt wird. Die Vorbereitung zur Zwischen- und Abschlussprüfung erfolgt am Nds. Studieninstitut in Hannover (NSI). 

Einstellungsvoraussetzung:

  • guter Sekundarabschluss I oder gleichwertiger Schulabschluss

Außerdem bringen Sie mit: 

  • gutes Allgemeinwissen, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Interesse am politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben
  • Interesse an praktischer Rechtsanwendung und moderner Bürokommunikation 

Wir bieten:

  • eine angemessene Bezahlung nach Tarifvertrag (TVAöD)
  • Lernmittelzuschuss
  • teilweise Übernahme von Fahrtkosten
  • Ausbildung in einem vielseitigen Gebiet
  • einen Arbeitsplatz in einer modernen und bürgerorientierten Verwaltung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • angenehmes Betriebsklima
  • ausgeprägter Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • betriebliche Sozialberatung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • geförderte Entgeltumwandlung
  • JobCard

Fühlen Sie sich von diesem Ausbildungsangebot angesprochen?
Dann bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Bewerbungsfrist endet am 06. Oktober 2019.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Strutz zur Verfügung. Tel.: 05139 8973-112

Weitere Informationen zur Ausbildung erhalten Sie beim NSI:

AUSBILDUNG ZUR*ZUM VERWALTUNGSFACHANGESTELLTEN
(
FACHRICHTUNG LANDES- UND KOMMUNALVERWALTUNG)

 

 

Zum Onlinebewerbungsformular im Internetauftritt