Erstattung der Eintrittskarten für entfallene Kulturveranstaltungen

Zurück

Erstattung der Eintrittskarten für entfallene Kulturveranstaltungen

Termine können nicht wiederholt werden

Amtshof © Stadt BurgwedelTäglich fallen eine Vielzahl von Terminen aufgrund der aktuellen Coronakrise aus. Betroffen davon waren auch zwei Veranstaltungen des Kulturellen Frühlings im Amtshof in Großburgwedel. Die Lesung mit Leo & Gutsch am 24. März sowie das Konzert mit dem Alexandrina Simeon Quintett am 25. März mussten ersatzlos ausfallen.

Besitzer*innen von Einzeltickets wird an der Vorverkaufsstelle, bei der sie ihre Eintrittskarte erworben haben, das Eintrittsgeld erstattet. Da es sich dabei um die Buchhandlung Böhnert und die Bücherei Großburgwedel handelt, ist die Erstattung allerdings erst nach Wiedereröffnung möglich.

Meldung vom 30.03.2020Letzte Aktualisierung: 07.04.2020