Weitere Informationen der Stadtverwaltung im Rahmen der Corona-Krise

Zurück

Weitere Informationen der Stadtverwaltung im Rahmen der Corona-Krise

Sprechzeiten Schiedspersonen entfallen zunächst bis 30. November

Neu Button für neue Meldungen © Stadt Burgwedel

Die Verwaltung teilt mit, dass die Sprechzeiten der Schiedspersonen der Stadt Burgwedel entfallen. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 30. November.

Herr Benjamins und Herr Böttcher sind aber weiterhin telefonisch oder per E-Mail zu erreichen.

Peter Benjamins (Schiedsamtsbezirk I - Engensen, Fuhrberg, Großburgwedel, Oldhorst, Thönse, Wettmar), Tel. 05139/982078, E-Mail: peter.benjamins@schiedsmann.de

Martin Böttcher (Schiedsamtsbezirk II - Kleinburgwedel), Tel. 05139/9842212,

E-Mail: martin.boettcher@bgrci.de

Rentenberatung

Die Rentenberatung in der vhs findet ebenfalls weiterhin nicht statt. Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Herr Hatesuer, ist telefonisch unter 05139/278578 oder 0174/97 22 162 zu erreichen.

Meldung vom 02.11.2020